Ausflugstipp Schleswig-Holstein: Spaziergang durch Kiel entlang der Kiellinie

Unser abwechslungsreicher Spaziergang durch Kiel hat uns an drei persönlichen Highlights vorbeigeführt. Der Kiellinie mit den Blicken auf die Kieler Förde und die Fährschiffe nach Skandinavien. Den Rathausplatz mit dem venezianischen Rathausturm und zu guter Letzt das Düsternbrooker Gehölz, ein großes Waldgebiet mitten in Kiel.

WeiterlesenAusflugstipp Schleswig-Holstein: Spaziergang durch Kiel entlang der Kiellinie

Campingplatz Travemünde Ivendorf – Erfahrungsbericht

Um dem regnerischen Wetter im Norden Deutschlands zumindest nachts zu entkommen, mieteten wir ein Nordisches Holzhaus auf dem Campingplatz Travemünde Ivendorf. Natürlich stellen wir auch diesen Platz vor, auch wenn wir hier ausnahmsweise nicht mit dem Zelt gestanden haben.

WeiterlesenCampingplatz Travemünde Ivendorf – Erfahrungsbericht

Projekt 16 Summits: Bungsberg, höchster Berg in Schleswig-Holstein

Mit 167,4 Metern Höhe ist der Bungsberg der höchste Berg in Schleswig-Holstein und damit auch der nördlichste der 16 Summits der deutschen Bundesländer. Neben zwei Aussichtstürmen und einem Erlebniszentrum kann er sogar als eines der nördlichsten Skigebiete Deutschlands punkten, wenn auch nur zu wenigen Tagen im Jahr.

WeiterlesenProjekt 16 Summits: Bungsberg, höchster Berg in Schleswig-Holstein

Ausflugstipp Schleswig-Holstein: Die 185 Meter lange Seebrücke Niendorf

Uns hat vor allem der schöne Sonnenuntergang gefallen, welchen wir von der Seebrücke Niendorf aus beobachten konnten. Die interessante Fischform der modernen Seebrücke an der Ostsee war ebenfalls sehr interessant für einen kleinen Spaziergang.

WeiterlesenAusflugstipp Schleswig-Holstein: Die 185 Meter lange Seebrücke Niendorf