Ausflugstipp Sachsen-Anhalt: Der Orchideenpfad bei Balgstädt im Naturschutzgebiet Tote Täler

Der Orchideenpfad bei Balgstädt liegt mitten im Naturschutzgebiet Tote Täler und ist auf jeden Fall eine Wanderung wert. Wo sieht man schon so viele Orchideen auf einem Flecken Erde.

WeiterlesenAusflugstipp Sachsen-Anhalt: Der Orchideenpfad bei Balgstädt im Naturschutzgebiet Tote Täler

Ausflugstipp Sachsen-Anhalt: 10 Kilometer Rundwanderung von Bad Kösen nach Saaleck und zurück, der Geopfad

Während der 10 Kilometer langen Rundwanderung von Bad Kösen nach Saaleck hat man nicht nur spektakuläre Aussichten sondern auch zwei Burgen zu besuchen.

WeiterlesenAusflugstipp Sachsen-Anhalt: 10 Kilometer Rundwanderung von Bad Kösen nach Saaleck und zurück, der Geopfad

Roadtrip mit Zelt in Deutschland – Unser Urlaub im Jahr 2020

Im Spätsommer 2020 machten wir uns auf zu einem Roadtrip mit Zelt in Deutschland. Dabei konnten wir viele Landeshauptstädte erkunden, aber vor allem auch unser Projekt der 16 Summits der deutschen Bundesländer abschließen. Absolutes Highlight war sicherlich unsere Besteigung der Zugspitze.

WeiterlesenRoadtrip mit Zelt in Deutschland – Unser Urlaub im Jahr 2020

Hüttenurlaub in Dänemark Tag 4: Umgebung von Holstebro

Am heutigen Tag besuchten wir verschiedene Attraktionen in der Umgebung von Holstebro. So wanderten wir am Præstbjerg Naturcenter durch Heide und Wiesen, genossen die Aussicht vom Sir Lyngbjerg Turm und spazierten entlang der Klippen am Bovbjerg Fyr. Zu guter Letzt besuchten wir noch das Pilotprojekt der dänischen Windenergie.

WeiterlesenHüttenurlaub in Dänemark Tag 4: Umgebung von Holstebro

Hüttenurlaub in Dänemark Tag 2: Rundwanderung um den Karlsgårde Sø

Den sonnigen Vormittag nutzten wir für eine leichte Rundwanderung um den Karlsgårde Sø im Westen Dänemarks. Neben einem Wasserkraftwerk, vielen Picknickmöglichkeiten und einer Meerjungfrau ist uns einiges auf der Tour begegnet.

WeiterlesenHüttenurlaub in Dänemark Tag 2: Rundwanderung um den Karlsgårde Sø

Ausflugstipp Sachsen: Naturlehrpfad am Grabschützer See

Den Naturlehrpfad am Grabschützer See empfehlen wir vor allem denjenigen weiter, die eine kurze, aber schöne und abwechslungsreiche Wanderung im Raum Leipzig suchen. Der Rundweg lässt sich einfach begehen und auf den vielen Infotafeln wird Interessierten einiges an Wissen vermittelt.

WeiterlesenAusflugstipp Sachsen: Naturlehrpfad am Grabschützer See

Ausflugstipp Thüringen: Wanderung im Naturschutzgebiet Alter Gleisberg

Die Wanderung im Naturschutzgebiet Alter Gleisberg ist mit einer Länge von knapp 5,5 Kilometern super geeignet für einen ersten Wanderausflug im Frühjahr. Nicht zu steil und nicht zu anstrengend, dafür mit toller Aussicht vom Gipfelplateau aus.

WeiterlesenAusflugstipp Thüringen: Wanderung im Naturschutzgebiet Alter Gleisberg

Projekt 16 Summits: Dollberg, höchster Berg im Saarland

Auf unserer 11 Kilometer langen Wanderung auf der sogenannten Dollbergschleife, kamen wir nicht nur am Dollberg, dem höchsten Berg im Saarland, vorbei, sondern konnten auch die Talsperre Nonnweiler und den keltischen Ringwall von Otzenhausen kennenlernen.

WeiterlesenProjekt 16 Summits: Dollberg, höchster Berg im Saarland