Ausflugstipp Sachsen-Anhalt: 28 Meter hoher Bitterfelder Bogen bei Bitterfeld-Wolfen

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:12 min Lesezeit

Ideal für eine Kurzwanderung oder einen ausgedehnten Spaziergang eignet sich der Bitterfelder Berg. Über den Panoramaweg gelangt man zum Bitterfelder Bogen und kann vom Wahrzeichen der Stadt Bitterfeld-Wolfen die Aussicht auf die ehemalige Tagebauregion genießen.

WeiterlesenAusflugstipp Sachsen-Anhalt: 28 Meter hoher Bitterfelder Bogen bei Bitterfeld-Wolfen

Ausflugstipp Sachsen: Naturlehrpfad am Grabschützer See

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:12 min Lesezeit

Den Naturlehrpfad am Grabschützer See empfehlen wir vor allem denjenigen weiter, die eine kurze, aber schöne und abwechslungsreiche Wanderung im Raum Leipzig suchen. Der Rundweg lässt sich einfach begehen und auf den vielen Infotafeln wird Interessierten einiges an Wissen vermittelt.

WeiterlesenAusflugstipp Sachsen: Naturlehrpfad am Grabschützer See

Ausflugstipp Thüringen: Wanderung im Naturschutzgebiet Alter Gleisberg

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:10 min Lesezeit

Die Wanderung im Naturschutzgebiet Alter Gleisberg ist mit einer Länge von knapp 5,5 Kilometern super geeignet für einen ersten Wanderausflug im Frühjahr. Nicht zu steil und nicht zu anstrengend, dafür mit toller Aussicht vom Gipfelplateau aus.

WeiterlesenAusflugstipp Thüringen: Wanderung im Naturschutzgebiet Alter Gleisberg

Ausflugstipp Sachsen: Spazieren am Bismarckturm in Leipzig Lützschena-Stahmeln

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:8 min Lesezeit

Ein Ziel für einen kurzen, aber schönen, Spaziergang ist der Bismarckturm in Leipzig. Über das Naturdenkmal, der Krim-Linden-Allee, spaziert man leicht bergauf bis zum Turm und hat von dort einen tollen Blick auf Leipzigs Norden.

WeiterlesenAusflugstipp Sachsen: Spazieren am Bismarckturm in Leipzig Lützschena-Stahmeln