Ausflugstipp Sachsen-Anhalt: Der Orchideenpfad bei Balgstädt im Naturschutzgebiet Tote Täler

Der Orchideenpfad bei Balgstädt liegt mitten im Naturschutzgebiet Tote Täler und ist auf jeden Fall eine Wanderung wert. Wo sieht man schon so viele Orchideen auf einem Flecken Erde.

WeiterlesenAusflugstipp Sachsen-Anhalt: Der Orchideenpfad bei Balgstädt im Naturschutzgebiet Tote Täler

Ausflugstipp Sachsen-Anhalt: 10 Kilometer Rundwanderung von Bad Kösen nach Saaleck und zurück, der Geopfad

Während der 10 Kilometer langen Rundwanderung von Bad Kösen nach Saaleck hat man nicht nur spektakuläre Aussichten sondern auch zwei Burgen zu besuchen.

WeiterlesenAusflugstipp Sachsen-Anhalt: 10 Kilometer Rundwanderung von Bad Kösen nach Saaleck und zurück, der Geopfad

Roadtrip mit Zelt in Deutschland – Unser Urlaub im Jahr 2020

Im Spätsommer 2020 machten wir uns auf zu einem Roadtrip mit Zelt in Deutschland. Dabei konnten wir viele Landeshauptstädte erkunden, aber vor allem auch unser Projekt der 16 Summits der deutschen Bundesländer abschließen. Absolutes Highlight war sicherlich unsere Besteigung der Zugspitze.

WeiterlesenRoadtrip mit Zelt in Deutschland – Unser Urlaub im Jahr 2020

Ausflugstipp Nordrhein-Westfalen: Spaziergang um die Harpener Teiche nahe dem Ruhr Park bei Bochum

Ein Stück Karibikfeeling im Ruhrgebiet kann man bei einem Spaziergang um die Harpener Teiche in Bochum erleben. Durch die Einspeisung von mineralreichem Grubenwasser verfärbt sich das Wasser der Teiche türkis.

WeiterlesenAusflugstipp Nordrhein-Westfalen: Spaziergang um die Harpener Teiche nahe dem Ruhr Park bei Bochum

Ausflugstipp Sachsen-Anhalt: 28 Meter hoher Bitterfelder Bogen bei Bitterfeld-Wolfen

Ideal für eine Kurzwanderung oder einen ausgedehnten Spaziergang eignet sich der Bitterfelder Berg. Über den Panoramaweg gelangt man zum Bitterfelder Bogen und kann vom Wahrzeichen der Stadt Bitterfeld-Wolfen die Aussicht auf die ehemalige Tagebauregion genießen.

WeiterlesenAusflugstipp Sachsen-Anhalt: 28 Meter hoher Bitterfelder Bogen bei Bitterfeld-Wolfen

Ausflugstipp Sachsen: Naturlehrpfad am Grabschützer See

Den Naturlehrpfad am Grabschützer See empfehlen wir vor allem denjenigen weiter, die eine kurze, aber schöne und abwechslungsreiche Wanderung im Raum Leipzig suchen. Der Rundweg lässt sich einfach begehen und auf den vielen Infotafeln wird Interessierten einiges an Wissen vermittelt.

WeiterlesenAusflugstipp Sachsen: Naturlehrpfad am Grabschützer See

Ausflugstipp Schleswig-Holstein: Spaziergang durch Kiel entlang der Kiellinie

Unser abwechslungsreicher Spaziergang durch Kiel hat uns an drei persönlichen Highlights vorbeigeführt. Der Kiellinie mit den Blicken auf die Kieler Förde und die Fährschiffe nach Skandinavien. Den Rathausplatz mit dem venezianischen Rathausturm und zu guter Letzt das Düsternbrooker Gehölz, ein großes Waldgebiet mitten in Kiel.

WeiterlesenAusflugstipp Schleswig-Holstein: Spaziergang durch Kiel entlang der Kiellinie